Die Mühlbachgärtnerei Beubl
Die Mühlbachgärtnerei
Fam. Josef und Marianne Beubl
Gärtnerstrasse 2a
85368 Moosburg / Germany
Tel.: ++49 - 8761 - 2390
Fax: ++49 - 8761 - 729142
Email: info@die-muehlbachgaertnerei.de

Hokkaido-Kürbis Cucurbita speciosa

Kürbispflanzen sind wärmeliebend und können ab Mitte Mai ins Freiland ausgesäht werden. Da Kürbisse weit ranken benötigen sie viel Platz. Die Nähe von Sonnenblumen oder Mais fördern ihr Wachstum. Kartoffeln als Nachbarn sind eher ungünstig. Soblald sich die ersten Früchte bilden brauchen Kürbisse viel Wasser.

Der Kürbis hat ein leicht nussiges Aroma, das an Maroni erinnert. Auch deshalb ist ein Lieblingsrezept eine Kürbislasagne mit Maroni.Kürbisfüllung 1 Zwiebel 3 EL Olivenöl 1,3 kg Kürbis (Hokkaido oder Butternuss schmeckt am besten) 200 g gekochte, gehackte Maronen Salz, Pfeffer 350 ml GemüsebrüheBechamelsoße 50 g Butter 50 g Mehl 250 ml Milch 350 ml klare Gemüsesuppe besser Kochwasser vom Kürbis eventuell einen Schuss Obers, sollte die Sauce zu dick sein Salz, geriebene Muskatnuss 50 g frisch geriebener ParmesanKäse zum ÜberbackenKürbis in möglichst kleine Scheiben schneiden und mit den restlichen Zutaten (außer Maronen) zuerst andünsten, dann mit der Gemüsebrühe ablöschen und kochen bis der Kürbis weich ist. Aus dem Kürbiswasser eine Bechamelsoße mit Mehlschwitze herstellen und abschmecken.In einer gefetteten Form zuerst Lasagneplatten dann Kürbis und Maronenstücke geben und mit Bechamelsoße übergießen. Solange schichten bis alle Zutaten verbraucht sind. Mit geriebenem Parmesan oder Mozzarella abdecken und bei 180 °C in den Ofen, bis der Käse gebräunt ist.

Aufgrund seiner dünnen Schale kann diese mitgegessen werden.

Jahreszeit

einjährig

Zurück zu Kräuterliste