Die Mühlbachgärtnerei Beubl
Die Mühlbachgärtnerei
Fam. Josef und Marianne Beubl
Gärtnerstrasse 2a
85368 Moosburg / Germany
Tel.: ++49 - 8761 - 2390
Fax: ++49 - 8761 - 729142
Email: info@die-muehlbachgaertnerei.de

Allerheiligenausstellung mit Gartencafe und herbstlichen Impressionen

Am 29.09.2015 Erstellt von Christina Beubl

„Liebe in Ewigkeit“, diese oder ähnliche Worte begleiten oft die Trauergaben beim Verlust eines geliebten Menschen.

Besonderen Ausdruck dieser Liebe können Hinterbliebene zu den Gedenktagen immer wieder an einem Grab, der letzten Ruhestätte unserer Verstorbenen in Form von Blumen und Pflanzen lebendig werden lassen.

Die Mühlbachgärtnerei Beubl zeigt in ihrer alljährlichen Ausstellung viele Möglichkeiten der Grabgestaltung. Natürlich, handwerklich und individuell wirken florale Werkstücke und schöne Mustergrabanpflanzungen, sind harmonisch aufeinander abgestimmt.

Anspruchsvolle Gedenkfloristik wurde von den Mitarbeitern des Moosburger Meisterbetriebes mit viel Einfühlungsvermögen gefertigt, eingebettet in schöne Naturmaterialien leuchten farbenfrohe Blumen. Beim Betrachten findet man Ruhe, keine geschmacklosen Trendeinflüsse stören die Würde im letzten Garten.

Der Besucher kann sich gerne beraten lassen. Mit Rücksicht auf persönliche Bedürfnisse helfen Floristen und Gärtner schönen, individuellen Grabschmuck auszuwählen, um so noch einmal besondere Wertschätzung, Liebe und Dankbarkeit darzustellen. Nicht Größe allein bezeugt Verbundenheit, sondern vielmehr Gedanken der Erinnerung beim Aussuchen des Grabschmuckes drücken ein liebes Gedenken aus.

Ruheplätze für Besucher laden bei Kaffee und Kuchen zum Verweilen ein. Ohne Stress und Hektik im wunderschönen, herbstlichen Ambiente findet man Gelegenheit, Entspannung zu finden, um die Schönheit des Herbstes zu genießen.

Es gibt Gelegenheit sich über eine Dauergrabpflege zu informieren, hierbei kümmert sich die Fa. Beubl ganzjährig um die Pflege des Grabes, somit werden Angehörige angenehm entlastet.

Wer über den Tod hinaus sein Grab „in guten Händen“ wissen will, kann dies auch vertraglich in Zusammenarbeit mit der Treuhandgesellschaft des Bayr. Gärtnereiverbandes mit der Fa. Beubl vereinbaren.

Öffnungszeiten

Samstag, 17. Okt. 8 Uhr bis 16 Uhr
Sonntag 18.Okt. 10 Uhr bis 17 Uhr

Wir laden Sie herzlich ein und würden uns über einen Besuch freuen.

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_9210